Frauen ohne Karriere

Michelle Obama ist wohl die prominenteste Frau meiner Generation weltweit, die ein Buch über ihr Leben geschrieben hat. Darüber, wie viel Biss und Durchhaltevermögen sie brauchte. Wie kraftzehrend es war, Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen. Es ist ein lesenswertes Buch. Ich habe es zweimal gelesen und werde es mindestens ein drittes Mal tun. Es gibt sie. Die Frauen, die es bis in Spitzenämter schaffen. Es gibt viele Michelle Obamas! Frauen, die ihre akademische Ausbildung genau da einsetzen, wo sie hingehört. In Positionen, in denen etwas bewegt wird. Wir brauchen mehr davon! Es ist und bleibt ein Thema … Frauen ohne Karriere weiterlesen

Küssen verboten?

Wir sind im Krieg, sagt Emanuel, um seine flanierenden Staatsbürger zur Raison zu bringen und sie auf bevorstehende Ausgangssperren vorzubereiten. Auf uns kommt das auch zu. Auch wir befinden uns im Krieg gegen einen Virus! Und der Gegner ist nur schwer einzuschätzen. Doch während unsere niederländischen Nachbarn sich mit Gras eindecken und die Franzosen Kondome und Rotwein hamstern, bunkern wir Klopapier und Mehl. Macht Sie das auch stutzig? Franzosen und Niederländer sorgen dafür, dass sie die Krise mit l’amour and Drugs so fröhlich und unbeschwert wie möglich gestalten. Und wir? Sitzen auf dem Klo und finden die Leichtigkeit des Seins … Küssen verboten? weiterlesen