Die Antwort auf alles

Das war ein Brainstorm galaktischer Ausmaße. Gestern waren viele von uns damit beschäftigt, eine wahrscheinlich mathematische eventuell jedoch philosophische Frage zu beantworten. Sie erinnern sich. Es ging um Turnschuhe, Tüten mit undefinierbarem Inhalt und einem kleinen, grantig dreinschauenden Männchen. Lösungswege und Ergebnisse konnten sich in kreativer Hinsicht sehen lassen! Welche Vielfalt. Wer es schon längst ad acta gelegt hatte weiß seit gestern wieder, dass Punkt vor Strich gerechnet wird und die Klammer eine Sonderstellung hat. Die mathematisch wahrscheinlich Fortgeschrittenen entdeckten mit analytischem Scharfsinn, dass die Aufgabe gar nicht zu lösen sei. Zu viele unbekannte Variablen! Fehlende Definitionen. Das Ergebnis, das … Die Antwort auf alles weiterlesen

Das Phantom

Freuen Sie sich auch immer so, wenn Sie ganz unverhofft einen 10-Euro-Schein in der Tasche finden? Mein Start in einen vernieselten Freitag war von dieser erregenden Freude erfüllt. Ich habe nämlich noch eine angebrochene Packung Mehl gefunden! Zum Glück nicht in meiner Tasche, sondern im Vorratsschrank. Mehl verleiht Freudenflügel. Und dann sind da ja noch die anderen Dinge, die exponentiell phantastisch sind. Fangen wir mit meinem Lieblingsthema an. Das Phantom Klopapier Manche meinen es gesehen zu haben, doch im selben Augenblick verschwand es vor ihren Augen und entzog sich ihrem Zugriff. Die gute Nachricht zuerst. Es ist nicht weg. Es … Das Phantom weiterlesen

Haben Sie heute schon Ihre Aura geputzt?

Haben Sie nicht? Macht nichts. Ich putze Ihnen Ihre Aura bis sie blitzblank ist und lese Ihnen dazu aus der Akasha Chronik vor. Gerne übertrage ich Ihnen auch Lichtenergie, um Ihre Chakrapunkte zu harmonisieren. Sie fragen sich, ob ich noch alle Latten im Zaun habe? Ich bitte sie. Konzentrieren Sie sich mal auf Ihre spirituelle Entwicklung, denn offenbar blockieren Sie da komplett. Sie sind voll im Ego. Vielleicht bekommen wir das mit 50 Reiki Sitzungen wieder hin, um Sie erstmal zu stimulieren. Wenn Sie möchten, kann ich Ihnen aber auch schamanische Weisheiten flüstern, die ich direkt aus dem dritten Auge … Haben Sie heute schon Ihre Aura geputzt? weiterlesen

Oh wie Osterglocke

Was für ein Drama. Ein pestgleiches Virus das droht, die Welt komplett aus der Bahn zu schießen und Daxen und anderen Indexen einen tiefen Kniefall abnötigt. Ein perfider Manipulator mit krimineller Energie, der Menschen mit Menschen erpresst, über Leichen geht und jeden wegsperrt und foltert, der ihm nicht passt. Ein Zar als Kriegsgott fiesester Sorte, der mit Seinesgleichen einst zivilisierte Städte und Kulturgüter zertrümmert. Zwischendrin ein wütendes Terrorgemetzel aus religiösem Fanatismus. Ein smarter Franzosenkönig, dem sein Sonnenschlösschen angezündet wird, weil er Brot als Kuchen verkauft und auch ansonsten seinen philosophischen Kopf durchsetzen will. Mutanten in Polen, die kurzerhand geltendes Recht … Oh wie Osterglocke weiterlesen

Wie Ersatzhormone mich fliegen ließen

Sie haben nichts. Aber was Sie haben ist eine Wechseljahrsdepression! Eine was? Ich staune über die Kompetenzvielfalt und punktgenaue Diagnose meines ländlichen Hausarztes. Hormone können Depressionen machen, spricht’s, sticht mir die Nadel in die Armbeuge und zieht mir das letzte bisschen Leben aus dem verwelkenden Tempel meiner Seele. Die Macht ist mit den Hormonen und dem Landarzt. Beide erlauben keine Widerrede. Und jetzt?, frage ich, während mir Rotz und Tränen das Antlitz versauen. Ich rechne mit einem Rezept für das Antidepressivum, mit dem Herr Doktor seit Jahren die Dorfbewohner durch Todes-  und Scheidungsfälle navigiert. Sie brauchen Ersatzhormone! Och nö. Nicht dein … Wie Ersatzhormone mich fliegen ließen weiterlesen

Was isst die Frau?

Essen Sie auch so gerne oder denken dauernd daran, was Sie essen könnten?  Heute ist der Tag der Frauen. Am 8. März wird an Gleichberechtigung und Frauenrechte erinnert. Genau. Frauen müssen das Recht haben, genauso viel essen zu können wie Männer. Und Sie müssen gleichberechtigt verstoffwechseln dürfen. Hier liegt der Hase im Pfeffer. Apropos Hase: Dank meiner schlesischen Oma gab es sonntags oft Hasenbraten mit brauner Soße, Rotkohl und Klößen. Lecker! Kuschelte sich das Häschen eben noch in die weiblich weiche Armbeuge, fand es sich im nächsten Moment nackt und bloß, eingelegt in Buttermilch im Bräter wieder. Sowas machen Frauen? … Was isst die Frau? weiterlesen

Jammern aber richtig

Passend zum Thema frisch reingekommen 🙂 Mit bestem Dank an Reiner und Natasha. https://youtu.be/vQPvniUZr8M  https://youtu.be/IHHotgmiA-E Sind sie auch so genervt? Sie fragen wovon? Ist doch egal. Hauptsache Sie sind es. Seien Sie mal so ein richtiger Lappen. Ein Jammerlappen. Scheißjob, Scheißwetter, Scheiß Corona Grippe, wieder nichts zum Anziehen, Haare liegen nicht, Schlüssel im Haus liegen gelassen, Tür zugemacht, Handy und Autoschlüssel auch nicht dabei, Hund drinnen, Nachbarn im Urlaub etc. Bevor ich es wieder vergesse noch ein Hinweis in eigener Sache und nur für den Fall, dass Sie es noch nicht bemerkt haben aber wenn Sie es denn bemerken, gerne … Jammern aber richtig weiterlesen