Warum man erstmal mit sich selbst klarkommen muss, damit es mit den anderen klappt.

Für jemanden wie mich, mittelmäßig begabt, dafür neu- und wissbegierig, ist der Alltag ein Quell der Erkenntnis.Gestern war es wieder so weit. Kleine Therapiestunde am Donnerstag. Ich traf mich nach mehrwöchiger Pause mit den anderen. Wir sind vier Männer und drei Frauen und wir singen zusammen. Außerdem mögen wir uns. Wir sind sehr verschieden. Doch uns verbindet die Liebe zum Singen und zur Musik. Und obwohl wir nicht immer dasselbe Verständnis von den Dingen haben, reicht das vollkommen aus, um eine Spanne Leben zu teilen und sich zu vertrauen. Wir müssen nicht alles verstehen, es reicht, Verständnis zu haben. Was … Warum man erstmal mit sich selbst klarkommen muss, damit es mit den anderen klappt. weiterlesen