Ey les mir ma vor, nackt!

In dieser Woche, genauer gesagt gestern, war der Tag des Ehrenamtes. Ich überlege schon seit geraumer Zeit, ob ich mich für ein Ehrenamt eigne.Aber wo könnte ich mich ehrenhalber einbringen? Die Freiwillige Feuerwehr ist mir zu heiß und für die Arbeit im Hospiz bin ich zu zart besaitet. Außerdem, mal ganz ehrlich und unter uns, wieviel Wertschätzung erfährt eine Gratisleistung? Zum Glück kann ich fast nichts, außer Lesen und Schreiben. Aber immerhin kann ich es offenbar besser als viele andere. Denn, Eiderdaus, man höre und komme aus dem Staunen nicht mehr heraus, Pisa, nicht die Stadt mit dem Turm, sondern … Ey les mir ma vor, nackt! weiterlesen