Leg mal ein paar Worte auf die Goldwaage

Haben Sie einen Waffenschein? Warum nicht? Ach Sie haben gar keine Waffen? Doch. Haben Sie. Ihre Worte. Kennen Sie das? Mir passiert es, wenn ich unter Druck gerate, mich in die Enge getrieben oder ertappt fühle, und es passiert ganz sicher dann, wenn mich jemand massiv verletzt. Dann greife ich an und schlage zurück. Besonders scharf geht es zur Sache, wenn sich jemand erdreistet, meine Lieblingsmenschen anzugreifen. Dann mutiere ich in Nullkommanix von Mutter Theresa zur Wölfin. Ich beiße mit Worten, und zwar richtig. Wenn der Feind zerfetzt und ich mir das Blut von den Lefzen geleckt habe, fühle ich … Leg mal ein paar Worte auf die Goldwaage weiterlesen

Wer sind eigentlich diese Fakten?

Wikipedia sagt, eine Tatsache (factum, res facti) ist je nach Auffassung ein wirklicher, nachweisbarer, bestehender wahrer oder anerkannter Sachverhalt. Und weiter, die bloße Meinungsäußerung oder ein reines Werturteil stellt als Mitteilung subjektiver Wertungen den Gegenbegriff zum Tatsachenbegriff dar. So weit so gut so konfus. Denn wie stelle ich denn fest, ob das, was sich da in mir zusammenbraut eine Meinung ist oder auf Tatsachen beruht?Und was ist mit dem, was Sie mir gerade erzählt haben? Wie war das Verhältnis Meinung/Fakten? Mal ehrlich? Noch komplizierter wird es, wenn ich über meinen Tellerrand hinaus in die große weite Welt der Medien und … Wer sind eigentlich diese Fakten? weiterlesen