Warum wir uns nicht alles in den Mund stecken sollten

Seuche und Rassismus feiern eine ausschweifende Corona-Hochzeit. Als Location fiel die Wahl auf Rossmann hier im Dorf. Sehr klug, denn dort gibt es auch noch Klopapier, jedenfalls für die Mitarbeiter. Es versteht sich von selbst, dass natürlich nicht jeder an diesem Fest teilnehmen kann. Eingangskontrolle. Klar. Und so verwehrten Mitarbeiter der hiesigen Rossmann Filiale einer dreiköpfigen Familie den Zutritt in den Laden, da man nur eine begrenzte Anzahl von Kunden aus Sicherheitsgründen einlassen dürfe. In Zeiten wie diesen ist das eigentlich kein Aufreger, denn schließlich kümmern uns Freiheit und sonstige Rechte im Moment eher weniger. Und wenn die Sonne scheint … Warum wir uns nicht alles in den Mund stecken sollten weiterlesen

Die Enkelfrage

Und? Hast du Enkelkinder? Ich habe schon drei und extra meine Stunden reduziert, damit ich mich um sie kümmern kann. Die Frage erwischt mich unerwartet, noch dazu weil sie mir ausgerechnet auf dem Friedhof von einer Frau gestellt wird, die ich zuletzt bei der Abiturfeier unserer Kinder gesehen habe. Unsere Kinder sind dreißig und drüber, offiziell sind Sie maximal 29. Ach ja, denke ich, stimmt, ich bin tatsächlich im Großmutteralter.  Nein, ich habe keine Enkelkinder, antworte ich, ich studiere wieder und habe einen Hund! Betretenes Schweigen, gefolgt von einem knappen, na dann, man sieht sich. Man sieht sich. Ja. Vielleicht … Die Enkelfrage weiterlesen

Was isst die Frau?

Essen Sie auch so gerne oder denken dauernd daran, was Sie essen könnten?  Heute ist der Tag der Frauen. Am 8. März wird an Gleichberechtigung und Frauenrechte erinnert. Genau. Frauen müssen das Recht haben, genauso viel essen zu können wie Männer. Und Sie müssen gleichberechtigt verstoffwechseln dürfen. Hier liegt der Hase im Pfeffer. Apropos Hase: Dank meiner schlesischen Oma gab es sonntags oft Hasenbraten mit brauner Soße, Rotkohl und Klößen. Lecker! Kuschelte sich das Häschen eben noch in die weiblich weiche Armbeuge, fand es sich im nächsten Moment nackt und bloß, eingelegt in Buttermilch im Bräter wieder. Sowas machen Frauen? … Was isst die Frau? weiterlesen